Vexcash Testbericht

Vexcash – Meine eigenen Erfahrungen | Testbericht


Was ist Vexcash?

Was ist Vexcash? Vexcash ist eine Vermittlungsseite von Klein bzw. Kurzzeitkrediten. Ein Kredit kann bis zu 5.000 € betragen. Als Erstkunde jedoch "nur" 500€.  Diese Summe muss dann innerhalb von 30 beziehungsweise innerhalb von 60 Tagen zurückbezahlt werden. Neu bei Vexcash ist der 6 Monat Kredit. Jedoch ist hier zu beachten, dass nicht bei jeder Person direkt 500€ auszahlen lassen kann. Bei mir z.B. waren es bei meinem ersten Antrag 150€  die aber als kleine Finanzspritze reichten. Zurückzahlen musste ich ca. 152€ was meiner Meinung nach völlig OK ist. Vexcash arbeitet mit der Privat net-m Bank zusammen.

Vor und Nachteile von Vexcash?

+ Schnelle Auszahlung max. nach 48 Stunden

+ 60 Tage Frist

+ 6 Monate Kredit

+ Bisher immer Reibungslose Abläufe

+ bis maximal 5.000€

+ Gute Zinssätze wenn man keine Zusatzoption nutzt

 

- Nicht immer 500€ Als Neukunde

- Auch keine 1.000 Als Bestandskunde

- Hohe gebühren im Zusammenhang mit Zusatzoptionen
( 60 tage und Auszahlung am selben tag)

Zusatzoptionen

 

Bei Vexcash gibt es mehrere Zusatzoptionen die separat hinzugebucht werden KÖNNEN aber nicht müssen. Dazu gehören:

vexcash zusatzoptionen

 

- Bonitätszertifikat

Dieses Erhöht die die Maximal leihbare Summe Kostenpunkt 10% der Summe die mehr ausgelihen werden kann.
Beispiel
Sie können Sich 200€ leihen, brauchen aber "mehr" Dank Bonitätszertifikat lässt sich das ganze dann auf sagen wir mal 500€ erhöhen. Diese 300€ Kosten dann 30€ zusätzlich

- Blitzüberweisung 39€

Die Blitzüberweisung priorisiert ihren Kreditwunsch und laut Vexcash wird der Betrag innerhalb von 30 Minuten an Ihr Konto überwiesen. Jedoch ist das noch keine Garantie, dass das Geld auch am gleichen Tag bei Ihnen Ankommt, da die Bank die Überweisung auch selber erst bearbeiten muss.

- 2 Raten Option 49€

Rückzahlfrist von 30 Tage auf 60 tage erhöhen

 

Auszahlungsdauer?

 

Die Auszahldauer bei einem normalen Antrag hat bei mir in der Regel 24 Stunden nicht überschritten.

 

Kleines Beispiel: Ich habe Am Montag gegen 12 Uhr meinen Antrag gestellt, der auch sofort genehmigt wurde. Am Dienstag morgen war das Geld schon auf meinem Konto 

 

Eigene Meinung

Bisher bin ich sehr zufrieden mit Vexcash, alle Kredite wurden bisher Reibungslos ausgezahlt und abgewickelt. Das einzige Mal das ich länger als 24 Stunden auf das Geld warten musste war lediglich die Registrierung. Bei dieser hat es 48 Stunden gedauert, bis Geld da war. Ich Persönlich kann diesen Dienst weiterempfehlen. Das einzige, das wirklich "verstörend" ist, ist die Tatsache, dass die Zusatzleistungen sehr teuer sind. Deshalb leihe ich mir wenn dann nur ohne Zusatzoptionen, denn eine Option zieht oft eine Zweite nach sich.

Damit meine ich z.B. das Bonitätszertifikat, bei diesem zahlt man schon mindestens 30€ drauf und da man dann nächsten Monat sowieso nicht 500€ oder mehr zurückzahlen will oder kann benötigt man schon die 2 Raten Option die dann noch einmal zusätzlich 49€ kostet. So ist man schon bei 80€ Für eine Kreditsumme von sagen wir mal 500€. Und dass ist mir zu krass! Deshalb empfehle ich Vexcash nur weiter, solange keine Zusatzoptionen verwendet werden , denn sonst macht das ganze kein Spaß mehr!

 

Hier könnt ihr euch euer Persönliches Bild machen:

https://www.vexcash.com

Kommentar verfassen