Ally Portmonee

Ally Portmonee / Produkttest / Meinung /Review


Produktspezifikationen

- Echtleder
- gute Verarbeitung
- Sehr Flach

Ally Portmonee

Testbericht und eigene Meinung

 

Verarbeitung und Qualität

Nach nun ein paar tagen der Nutzungszeit kann ich meine Erfahrungen über dieses Portmonee weitergeben. Die Verarbeitung und Qualität hat mich überzeugt. Hier kann ich wirklich keine negativen Worte drüber verlieren. Die Nähte sind sauber und auch allgemein sind keine Verarbeitungsfehler zu finden. Karten und Geldscheine halten auch fest genug im Portmonee, sodass ein versehentliches verlieren nicht die Regel sein sollte. Jedoch muss man immer vorsichtig sein, wenn Geld entnommen wird, da es nicht immer gelingt einen einzelnen Schein rauszuholen.

Gewöhnungsbedürftig

In meinen Augen ist es für mich gewöhnungsbedürftig, dass Kleingeld, immer in die Hosentasche zu stecken, da dieses Portmonee kein Fach für Kleingeld hat. Dieses werde ich einfach in meiner Spardose ansammeln. Witzigerweise merke ich das Portmonee auch nicht mehr wenn ich es in meiner Gesäßtasche aufbewahre, deshalb schau ich notgedrungen öfters nach, ob es überhaupt da ist.

Fachanzahl

Das Portmonee besitzt 5 Fächer (3 für Steckkarten, eins darunter und 1 Aussen). Ich habe dort jetzt 5 Karten, Fahrzeugschein und mein E-Ticket für Bus- und Bahn drinnen. Mir reicht das vollkommen aus.

Fazit

Im großen und ganzen bin ich zufrieden. Verarbeitung gut, Design gut. Jedoch ist dies kein Pormonee, dass man z.B. zum Feiern mitnehmen sollte. Dafür kann man einfach zu leicht Geld verlieren indem man das andere rausholt. Ansonsten 5 Sterne wert!

[amazon_link asins='B074P51Q76' template='ProductCarousel' store='wwwprodukt0d0-21' marketplace='DE' link_id='7b2e0786-e3fb-11e7-b117-df10a134fb6a']

Lasse doch einen Kommentar da :)